Descentforum.DE Foren-Übersicht Descentforum.DE
Suchen | FAQ | Mitgliederliste | Benutzergruppen | Newsfeed Newsfeed  Registrieren
Profil | Einloggen, um private Nachrichten zu lesen | Login 
Chat | D3-Taktik | Downloads | Karte | Links | Serverliste | Teamspeak 

Descent Undergroud
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> News - Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
antonrumata
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 15.08.2002
Beiträge: 22
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 13.03.2016, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

@Sanwa5000,
danke für deine Erklärung. Descent 3 hat mich wirklich nicht so gefesselt wie Descent 1 und 2. Etwas weniger ist manchmal mehr.
Dein Projekt habe ich eine ganze Weile beobachtet, leider blieb es ja unvollendet!?!

Die lahme Steuerung in D:U führt nun leider dazu, dass ich gegen die Bots irgendwie keine Chance habe. Ich schaffe es meist nicht, mein Schiff in ihre Richtung zu drehen und es ist ziemlich frustrierend. Auf jeden Fall nervt es, 4 - 5 Treffer und das Schiff ist platt. Mit dem Gamepad bin ich noch langsamer als mit der Maus.

Komisch ist nur, die erste Beta, gleich am Anfang, spielte sich viel leichter, gegen die Bots kam ich an. Vielleicht haben sie da auch am Schwierigkeitsgrad gedreht. In den Multiplayer muss ich mich da wohl gar nicht erst trauen. Mit Ende 40 sind meine Reaktionen sowieso viel zu langsam für die jungen Burschen und Mädels. Smilie

Wird D:U eigentlich eine Singleplayer-Kampagne haben? Das Hauptaugenmerk scheint ja auf Multiplayer liegen. Wenn ich mir das Design (diese bunten und flachen Powerups, das rechte farbenfrohe Setting) bereue ich etwas, D:U unterstützt zu haben. Leider war damals ja nicht zu ahnen, dass Overload kommen wird.

_________________
Der Furchtsame hat Angst vor der Gefahr, der Feige in ihr, aber der Mutige hat sie nach ihr. (Jean Paul)
Lesenswerte SF-Literatur entdecken und vorstellen: http://www.lifeinthe22ndcentury.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sanwa5000
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 29.12.2002
Beiträge: 185
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 13.03.2016, 04:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, leider ist DeepWorld unvollendet geblieben. Ich bastel aktuell an einem nicht-spiel kommerziellen Projekt. Das ist auch schon (eigentlich) fertig und ich baue gerade die Seite dafür auf. Mal schauen, ob ich je wieder DeepWorld ausgrabe. Aber mit Overload muss ich es eigentlich nicht mehr Auf den Arm nehmen

Für mich persönlich ist D:U kein Descent und ich werde es mir auch nicht kaufen. Overload aber schon, denn das hat für mich persönlich eben die Descentseele.

Und das erste, was ich machen werde, wenn ich Overload habe: ich werde die overload.exe in descent4.exe umbenennen Sehr glücklich Und dank der Unity-Engine und C# kann man auch leicht das Logo austauschen. Dann haben wir unser D4 endlich Sehr glücklich

_________________
Deep World - www.syberflex.de - Descent 1/2 Remake
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
antonrumata
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 15.08.2002
Beiträge: 22
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 16.03.2016, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe ein Problem mit der Installation von D:U. Nach jedem neuen Build habe ich im Launcher erstmal einen Error.
Seite zwei Tagen geht gra nichts mehr.

Mein Sytem ist aktuell, mit allen Updates (Win10)!

Ich habe den aktuellen Launcher aus der Client Area heruntergeladen und die Installation klappt auch.
Dann melde ich mich an, klicke auf "Select from the following list of environments: production build 1944".
Dananch sehe ich diesen Fehler: "Error creating download path. Please contact support in the bug reporting forum on our website or on steamand provide the following information."

Mein Problem habe ich bereits im D:U-Forum gepostet, dort rührt sich jedoch niemand.

Auch das Deinstallieren und nach Neustart erneute Installieren bringen keine Besserung.

_________________
Der Furchtsame hat Angst vor der Gefahr, der Feige in ihr, aber der Mutige hat sie nach ihr. (Jean Paul)
Lesenswerte SF-Literatur entdecken und vorstellen: http://www.lifeinthe22ndcentury.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
antonrumata
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 15.08.2002
Beiträge: 22
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 16.03.2016, 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

Update:

Ein neuer Versuch, diesmal habe ich die Installation und den neuen Launcher jeweils als Administrator gestartet und alles läuft bestens.

D:U lässt sich mit etwas Übung doch ganz gut mit Gamepad spielen. Die Bots sind trotzdem irgendwie arg schwer, sie halten ziemlich viel aus.
Im Multiplayer war niemand zum Spielen.
Hoffentlich gibt es später in der Kampagne unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Ich gehe es immer ruhig an und steigere erst danach. D:U wird mir vielleicht helfen, die Zeit bis zum Erscheinen von Overload zu überbrücken.

_________________
Der Furchtsame hat Angst vor der Gefahr, der Feige in ihr, aber der Mutige hat sie nach ihr. (Jean Paul)
Lesenswerte SF-Literatur entdecken und vorstellen: http://www.lifeinthe22ndcentury.de/


Zuletzt bearbeitet von antonrumata am 16.03.2016, 19:51, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D3Mac
Airbus


Anmeldungsdatum: 30.01.2002
Beiträge: 105
Wohnort: Edemissen

BeitragVerfasst am: 17.03.2016, 02:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe die Tage auch mal wieder D:U getestet. Muss allerdings sagen das die sich immer weiter davon entfernen was ich von Descent verstehe. So ziemlich alles was die machen erzeugt ein fades Gameplay. Es ist viel zu schwierig jemanden wegzupusten, die meisten Level sind viel zu groß und zu bunt, das Schiffdesign ist murks, die Sounds klingen schon fast nervig, Waffen und Hitboxes sind total unbalanciert, Flugbewegungen fühlen sich an wie damals bei Aquanox usw.

Ich habe bei D3 deutlich mehr Spass, speziell zur Zeit die Bots in Ascent zu verkloppen.

Overload wird der würdige Descent Nachfolger werden. Rein nach dem Motto: Back to the roots and the right guys for the right job.

Marco
(1up)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> News - Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Descent is a trademark of Interplay Productions.
Descent, Descent II are © Parallax Software Corporation.
Descent III is © Outrage Entertainment.
Descentforum.DE and Descentforum.NET is © by Martin "Do_Checkor" Timmermann.
Powered by phpBB © 2001-2008 phpBB Group