Descentforum.DE Foren-Übersicht Descentforum.DE
Suchen | FAQ | Mitgliederliste | Benutzergruppen | Newsfeed Newsfeed  Registrieren
Profil | Einloggen, um private Nachrichten zu lesen | Login 
Chat | D3-Taktik | Downloads | Karte | Links | Serverliste | Teamspeak 

Vortex und Gamespy

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Vortex - Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 226

BeitragVerfasst am: 19.08.2014, 23:16    Titel: Vortex und Gamespy Antworten mit Zitat

Nachdem Gamespy ja jetzt ganz und gar weg ist stellt sich die Frage, was wohl der klügste Schritt wäre, um's wieder ins Lot zu bringen.

Ich denke nicht, daß wir das (http://www.descentforum.net/ServerOps/viewtopic.php?t=696) allen Leuten zutrauen können. Außerdem kommt hinzu, daß es u.U. Probleme mit anderen Spielen geben könnte, die die gleiche Lösung, lediglich mit anderer IP, im Auge haben.

Vortex zu patchen iss leider nicht, weil die Software einen Exe-Encoder verwendet. Nu ist guter Rat teuer. Traurig

Als Schnellösung fällt mir eigentlich nur ein, ein kleines Utility zu schreiben, das die hosts-Datei wie beschrieben ändert, und dabei zu hoffen, daß nicht allzu viele andere "Spiele-Fixer" auf die gleiche Idee kommen. Winken

Hat Jemand eine bessere Idee?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D.Cent
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 493
Wohnort: Spalt

BeitragVerfasst am: 20.08.2014, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hat niemand mehr Kontakt zu Skorpion? Falls doch, könnte man nach einem Update fragen, wäre vermutlich kein allzu großer Aufwand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 226

BeitragVerfasst am: 20.08.2014, 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

Laut eigener Aussage hat sie kein kompatibles Delphi mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aga
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 29.06.2001
Beiträge: 747
Wohnort: weit draussen bei Berlin

BeitragVerfasst am: 29.08.2014, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Daüfr gibt es doch Lazarus und Freepascal - damit geht es nicht?
_________________
- Wer es nicht weiss, der weiss es nun -
Mitspieler gesucht: http://silver-gamer.jimdo.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zorc
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 05.07.2001
Beiträge: 922
Wohnort: Ratzeburg

BeitragVerfasst am: 29.08.2014, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

Würde nicht reichen.
Lazarus hab ich vor Jahren mal probiert, da lief keins meiner Delphiprojekte drauf, machte einen unfertigen Eindruck.
Ist aber auch nicht das Problem.
Delphi 7 Enterprise hab ich noch hier, aber eine nackte Delphi Installation ist noch lange keine komplette Entwicklungsumgebung,
da braucht man dann noch unzählige zusätzliche Komponenten die beim Standard Delphi nicht dabei sind, z.B. Indy für die Netztwerkzugriffe usw.
Das alles in den passenden Versionen wiederzubeschaffen und zu installieren ist sehr aufwändig, ich würde mir das nicht antun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7567
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 29.08.2014, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Zorc hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Es ist scheinbar sehr kompliziert so eine Entwicklungsumgebung zu bauen wenn man die alten Versionen nicht mehr hat. So oder so hat Skorp keine Zeit. Andere hätten vielleicht Lust und Zeit sich das anzuschauen, aber ich habe noch keine klare Aussage was den Quellcode angeht.

So oder so:

Das Relevanteste hier ist, dass wir nun nur noch einen Tracker in Vortex haben (das ist derzeit noch kein Problem, aber sollte der eine Tracker weg fallen oder nicht erreichbar ist die Serverliste leer).

Und genau dieses Problem ist bereits gelöst, und es gäbe auch eine Möglichkeit einen Patch für Vortex zur Verfügung zu stellen der einen zweiten Tracker nutzt.
So eine Vortex-Version mit 2 Trackern ist bereits gemacht worden (aber ohne Absprache mit Skorp) und ich würde nicht zögern sie raus zu rücken, sollte es notwendig werden / Skorp sich nicht bald mal dazu äußern.

Fazit: ALLES IST GUT!

Skorp ist offenbar hart gestresst seit langem und hat noch unzählige Baustellen offen. Wenn ich das richtig verstanden habe, wäre selbst eine Übergabe des Quellcodes für sie zu viel Aufwand.
Aber wie gesagt: Klare Aussagen bekomme ich leider nicht.

:-/

Cheers!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 226

BeitragVerfasst am: 30.08.2014, 06:49    Titel: Antworten mit Zitat

Der Patch von CoolChris funktioniert bis dahin recht gut. Winken
http://www.dateiliste.com/en/descent-3/49-vortex/596-vortex-and-gamespy-services.html

Das wurde zwar auch nicht mit Skorp abgesprochen, aber ich denke nicht, daß sie was dagegen hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Vortex - Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Descent is a trademark of Interplay Productions.
Descent, Descent II are © Parallax Software Corporation.
Descent III is © Outrage Entertainment.
Descentforum.DE and Descentforum.NET is © by Martin "Do_Checkor" Timmermann.
Powered by phpBB © 2001-2008 phpBB Group