Descentforum.DE Foren-Übersicht Descentforum.DE
Suchen | FAQ | Mitgliederliste | Benutzergruppen | Newsfeed Newsfeed  Registrieren
Profil | Einloggen, um private Nachrichten zu lesen | Login 
Chat | D3-Taktik | Downloads | Karte | Links | Serverliste | Teamspeak 

3D Pro (mit Gameport Anschluss) am USB anschliessen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Newbie - Support - Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
captainhanky
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 13:26    Titel: 3D Pro (mit Gameport Anschluss) am USB anschliessen? Antworten mit Zitat

Halli Hallo!

Ich hab noch einen Sidewinder 3D Pro im Keller gefunden. Aber mit Gameport Anschluss.


Hm...Gameport- Anschluss hab ich aber keinen. Ich hab auch keinen Platz für eine alte Soundkarte.

Was ich aber hab ist so ein USB--> Gameport Kabel.

Kann man den Joystick mit diesem Kabel zum Laufen bekommen?

Thx


Zuletzt bearbeitet von captainhanky am 24.10.2006, 13:27, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Smiddy
DIII-Promo-Team


Anmeldungsdatum: 26.10.2003
Beiträge: 581

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ja und Nein.

Grendel hat dafür ein spezielle Stück Hardware hergestellt, den D3pro2USB-Konverter. Mit dem würde es gehen. Davon sind aber leider weder auf dem "freien" Markt noch hier welche in der Community derzeit im Angebot.


Sry, Hanky

_________________
'Ne Maus tuts auch. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VEX-Fighter
DO-Anwärter


Anmeldungsdatum: 16.02.2003
Beiträge: 1572
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, aber das geht leider nicht.
Munk und grendel hat letztes Jahr die Marathonarbeit auf sich genommen und für einige Piloten einen Konverter gebaut.
Ich zählte zu den glücklichen.
Vielleicht hast du ja sehr viel Glück und einer trennt sich davon.
Der MS 3d ist übrigens der beliebteste und beste Stick.

_________________
Wenn Du denkst gedacht zu haben....


Zuletzt bearbeitet von VEX-Fighter am 24.10.2006, 14:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7571
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

So lange man einen normalen PC hat kann man auch Soundkarten kaufen die noch nen Gameport haben. Hier bei ist zu beachten, dass nicht ALLE gehen, sondern scheinbar eher nur die Hälfte...

Ich z.B. hab ne Hercules Soundkarte (in einem aktuellen Rechner) und damit geht's.

Der optionale Gameport der meisten Motherboards (insbesondere Asus) geht nicht...

Kannst ja mal in Deinem Keller suchen ob Du nicht noch ne PCI Soundkarte rumfliegen hast und es dann mit der probieren....

DAS RATE ICH ÜBRIGENS NOCHMA ALLEN AN!

Wer sagt dass man nen Konverter braucht? Es ist die sicherste Variante und geht dann eben durch USB auch an Notebooks, aber es ist sicher nicht die einzige Möglichkeit! Soundkarten sind i.d.R. auch günstiger als so ein Konverter Winken

Guardian hat sich bei ebay auf unser Anraten hin ne alte Soundkarte gekauft (die gleich die Floyd und ich haben) und nun ginge es mit 3D Pro...

Also denn...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floyd
Forum-Orakel


Anmeldungsdatum: 20.03.2001
Beiträge: 2907
Wohnort: Dresden, Germany

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

jo.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captainhanky
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, wie gesagt, ich hab keinen Platz für eine Soundkarte.

Aber ich hab mir gedacht, vielleicht gibts da eine Bauanleitung- zum Anschluss an den USB Port.

..weil ich hab noch einen Lötkolben in der Hinterhand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floyd
Forum-Orakel


Anmeldungsdatum: 20.03.2001
Beiträge: 2907
Wohnort: Dresden, Germany

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

schicke eine mail an Grendel (hier im forum vertreten) und frage ihn, ob du die schaltung haben kannst.
allerdings ist nicht nur der lötkolben (20W), sondern auch ein wenig geschick damit notwendig zwinkern. wenn du keine möglichkeit hast, die leiterplatte selbst herzustellen, wird es entweder teuer oder unübersichtlich (handverdrahtung auf lochraster).

viel erfolg grinsen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChrisDeChef
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 15.06.2005
Beiträge: 236
Wohnort: Spalt

BeitragVerfasst am: 24.10.2006, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

Zu den Soundkarten, SoundBlaster Karten von Creative gingen bei mir NICHT!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sniper
aka FHG


Anmeldungsdatum: 31.07.2005
Beiträge: 650

BeitragVerfasst am: 25.10.2006, 08:04    Titel: Antworten mit Zitat

Um die Verwirrung komplett zu machen:

An der Soundblaster 16 PCI funktionierte mein Gameport vorbildlich und hat mir in Verbindung mit dem Gravis Firebird 2 lange Freude bereitet.

Und nochmal auf die Standart-USB-Adapter zurückzukommen, die man überall kaufen kann. Das Standartergebniss mit einem Kaufadapter sieht so aus, das die X- und die Y-Achse und zwei oder manchmal auch vier Knöpfe funktionieren. Die ganzen Sonderfunktionen, die die Sache aber erst interessant machen sind alle ohne Funktion.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Newbie - Support - Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Descent is a trademark of Interplay Productions.
Descent, Descent II are © Parallax Software Corporation.
Descent III is © Outrage Entertainment.
Descentforum.DE and Descentforum.NET is © by Martin "Do_Checkor" Timmermann.
Powered by phpBB © 2001-2008 phpBB Group