Descentforum.DE Foren-Übersicht Descentforum.DE
Suchen | FAQ | Mitgliederliste | Benutzergruppen | Newsfeed Newsfeed  Registrieren
Profil | Einloggen, um private Nachrichten zu lesen | Login 
Chat | D3-Taktik | Downloads | Karte | Links | Serverliste | Teamspeak 

Diverse Probleme mit D3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Newbie - Support - Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 10.03.2013, 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ja bis auf das total kaputte Menü und dem Fadenkreuz gehts, aber das Fadenkreuz mit den 2 dicken fetten Kästen da unter ist dennoch ein heftiges Problem.

Diese andere exe hat aber tatsächlich dazu geführt, das es unter OpenGL mit 32bit Farbe läuft Smilie

Allerdings kann ich mit OpenGL nach wie vor keine Aufnahmen machen^^

Naja habs nun mit nGlide versucht. Auflösung by desktop eingestellt und ingame isser dann wieder auf besagten 640x480.. aber mit nGlide lässt sich das Spiel wenigstens zu 1600x1200 überreden.

Finds aber ebenfalls auch seltsam das das Video vorm Briefing sowohl bei Direct3D als auch bei OpenGL nicht spielt. Lediglich bei Glide o.o
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 10.03.2013, 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ok ich denke ich nehme mit MSI Afterburner das Spiel auf, mit dem UT Video Codec hab ich keine FPS Probleme mehr und Afterburner bekommts auf OpenGL hin.

Nun ist aber meine Frage noch:

Das ist ja nun eine 1.4 exe. Hab die einfach auf die 1.5er Version ersetzt.

Hab ich nun eine Mischung aus beiden Versionen? Sehr glücklich bzw ist das schlimm? oder sollte man lieber 1.4 nehmen dann? ..

Oder hab ich mit der 1.4 exe jetzt bereits eine 1.4 statt 1.5 und keine Mischung?


Vorteil gegenüber nGlide ist auch das die FPS Rate deutlich besser ist. Mit nGlide war die FPS Rate schon heftig abgesunken bei der Außenarena vom 1. Level.

Kann man eig. das Quicksave mit F9 anders belegen? :/

Ich bin das von anderen Spielen gewohnt das F9 quickload ist, weils ja sonst immer quickload ist und dann wollt ich laden, weil ich im Außengebiet in Bedrängnis geraten bin und drück versehentlich F9. War natürlich bissle ärgerlich^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munk
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 30.06.2001
Beiträge: 2070
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 01:07    Titel: Antworten mit Zitat

De-M-oN hat folgendes geschrieben:

Diese andere exe hat aber tatsächlich dazu geführt, das es unter OpenGL mit 32bit Farbe läuft :)

Allerdings kann ich mit OpenGL nach wie vor keine Aufnahmen machen^^


Prima, dann ist ja von unserer Seite alles geklärt. Wenn der Screen-Capture kein OpenGL aufnimmt ist das wohl kaum ein Problem von D3.

Und wenn die Videos nur mit Glide spielen (was sicherlich nicht stimmt, die Videos kennt man auch ohne Glide): Nimm sie dann doch getrennt auf.

_________________
Da Munk is da Munk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 01:13    Titel: Antworten mit Zitat

Der nimmt eig. wunderbar OpenGL, nur mit dem OpenGL Renderer vom Descent 3 kommt er nicht zurecht.

Aber stimmt natürlich das ihr da nix dran ändern könnt, sondern es der DXTory Entwickler müsste Smilie

Aber die Videos vorm Briefing spielen bei euch?

Also das Intro spielt bei mir auch, aber das Video was vor der Roboterbeschreibung etc kommt, das kommt bei mir weder bei Direct3D, noch bei OpenGL.


Aber die Frage mit den exen ist mir noch offen. Smilie


Zuletzt bearbeitet von De-M-oN am 11.03.2013, 01:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7567
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 01:56    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich persönlich würde D3 neu installieren - und es auf 1.4 patchen - und die main.exe ersetzen - wenn Dir das Thema Grafik-Details wichtig genug ist.

So ein Mischmasch könnte zu Problemen führen - der 1.5er patch ersetzt ja die MAIN.exe und DMFC - sowie noch ein paar Dateien, aber hey: WENN das passieren sollte, kannst Du immer noch wieder die MAIN.exe tauschen.

Scheinst ja eh nicht online spielen zu wollen - dann isses wohl laxx...

Was steht denn nun eigentlich bei Dir im Descent3 Startbild (nicht der Launcher, sondern der mit der Sonne) unten rechts in roter Farbe?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 02:07    Titel: Antworten mit Zitat

Mit deiner exe steht 1.4

Mit meiner natürlich dann entsprechend 1.5.

Naja vllt sollte ich mal den Changelog zum 1.5er aufsuchen, ich weiß halt nicht, ob der 1.5er irgendwas sehr wichtiges für den Singleplayer behebt oder so?^^. Ich habe auch irgendwo gelesen, das Mercenary wohl eh 1.4 braucht?

Sonst würd ich eben schnell 1.4 installieren und deine .exe nehmen.

Bisher hatt ich aber mit dem Mischmasch keine Probleme, aber unwohl ist mir dabei natürlich auch Smilie

Und ja ich brauche deine .exe oder wenigstens meine vorige Lösung mit nGlide @ 1600x1200.

Weil in 16bit Farbe sieht das Spiel echt schrecklich aus. Rauch mit grünstich. Übelst grobe Texturübergänge etc. War bereits beim 1. Level schon kein schöner Anblick. Und Direct3D mit dem gestauchten Fadenkreuz und den 2 dicken Kasten darunter war ja auch unzumutbar ;D

Von daher auch auf jeden Fall vielen lieben dank für deine exe die das OpenGL 32bit Problem behebt!

Wo hast die eig. her? Haste die selber gemacht? In der Readme steht ja dein Name. Also das ist natürlich dann echt einfach nur lobenswert sowas !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munk
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 30.06.2001
Beiträge: 2070
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 02:21    Titel: Antworten mit Zitat

De-M-oN hat folgendes geschrieben:
Der nimmt eig. wunderbar OpenGL, nur mit dem OpenGL Renderer vom Descent 3 kommt er nicht zurecht.

Aber stimmt natürlich das ihr da nix dran ändern könnt, sondern es der DXTory Entwickler müsste :)


Ja, hast Du auch so Probleme damit, beim Programmieren immer die Software in 15 Jahren Zukunft zu berücksichtigen ?

_________________
Da Munk is da Munk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 02:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte weder dem DXTory Entwickler, noch Descent 3 etwas vorwerfen. Das war eine reine Feststellung das die Aufnahmesoftware normalerweise mit OpenGL zurechtkommt, nur mit dem OpenGL Renderer von Descent 3 halt nicht.

Das war jetzt kein Angriff irgendwem gegenüber. Tut mir Leid falls es so rüber kam.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7567
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 02:52    Titel: Antworten mit Zitat

De-M-oN hat folgendes geschrieben:
Mit deiner exe steht 1.4

Mit meiner natürlich dann entsprechend 1.5.

Naja vllt sollte ich mal den Changelog zum 1.5er aufsuchen, ich weiß halt nicht, ob der 1.5er irgendwas sehr wichtiges für den Singleplayer behebt oder so?^^. Ich habe auch irgendwo gelesen, das Mercenary wohl eh 1.4 braucht?


Von daher auch auf jeden Fall vielen lieben dank für deine exe die das OpenGL 32bit Problem behebt!

Wo hast die eig. her? Haste die selber gemacht? In der Readme steht ja dein Name. Also das ist natürlich dann echt einfach nur lobenswert sowas !


Ja gern doch Smilie Nein - ich hab das Ding nicht gemacht, und ich hab die EXE selber erst vor Kurzem vom Tebo bekommen. Der wiederum hat sie so weit ich das verstanden habe auch nicht selber gemacht sondern aus dem DBB. Ich hab das nicht weiter nachvollzogen. Im Prinzip soll es jedoch nur ein einziges bit sein was darin geändert ist zur normalen 1.4er. Glide hat 24bit genutzt und für OpenGL war damals offenbar 32bit noch nicht gängig. Ich hab die Readme nur dazu gepackt weil ich solche undokumentierten Geschichten einfach nicht leiden kann und WENN ich schon sowas verbocke, dann schreib ich zumindest dabei wo man hin gehen kann, wenn man irgendwelche Probleme hat - und das bin dann gern ich.

Lass Dich von unserem Zynismus nicht beirren. Winken Descent-relevante Probleme lösen wir gern - soweit möglich. Smilie

Ich habe meine .MVE Dateien aus dem /movies/ Verzeichnis vor 8 Jahren gelöscht weil sie nur nerven und ich eh nie SP spiele. Ich hab schon nachgesehen, aber das trifft auf alle Rechner zu hier. Ich werde die mal wieder installieren um zu probieren ob unter OGL die Videos spielen. However: Was willst Du denn mit denen? Ich hab die sonst noch als avi oder sowas liegen denke ich... Oder gar als EXE Dateien - ich schau sonst mal im Archiv.

Ein Changelog zu 1.5 wird schwer - 1.5 ist nie offiziell released worden. Die die im Internet kursiert ist eine Testversion die illegal verbreitet worden ist und deswegen von dem Großteil der Community boykottiert wird. Der SP ist unter 1.4 komplett durchspielbar und der 1.5er Patch enthält keine SP-Level-Daten. Jedoch ist die Aufzeichnung von Demo-Files im 1.5er besser...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 03:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe nun das Spiel neu installiert und den Patch 1.4 genommen und deine 32bit exe.

Wenn 1.5 am SP eh nichts ändert, dann bin ich mit 1.4 ja auf der sicheren Seite Smilie

Witzigerweise spielte mit 1.4 nun auch auf Direct3D das Video, statt nur bei Glide. Aber OpenGL nach wie vor nicht. Naja die Videos kann ich ja sonst seperat mitm Glide Renderer aufnehmen.

Das Glide mit nur 24bit läuft find ich auch interessante Info. Wusste ich auch noch nicht. Dann hab ich mit der 32bit OpenGL ja anscheinend sogar einen minimalen grafischen Vorteil?^^ Wobei ich bei Glide jetzt nicht unbedingt einen großen Farbverlust sah gegenüber 32bit, aber auf 16bit schon sehr deutlich.

Zitat:
Ich habe meine .MVE Dateien aus dem /movies/ Verzeichnis vor 8 Jahren gelöscht weil sie nur nerven und ich eh nie SP spiele. Ich hab schon nachgesehen, aber das trifft auf alle Rechner zu hier. Ich werde die mal wieder installieren um zu probieren ob unter OGL die Videos spielen. However: Was willst Du denn mit denen? Ich hab die sonst noch als avi oder sowas liegen denke ich... Oder gar als EXE Dateien - ich schau sonst mal im Archiv.


Weil ich den Single Player spielen möchte und somit natürlich gerne die Story verfolgen möchte. Und ich find die schon recht interessant. Und bisher warens ja auch wirklich schöne Videos. Und meine Zuschauer werden das LP sicherlich auch gerne mit den Videos haben wollen.
Ich werde die Videos dann einfach mitm Glide Renderer aufnehmen und ingame halt dann mit OpenGL spielen. Solang alles wenigstens mit einem Workaround läuft bin ich ja glücklich. Doof ist nur dann, wenn es gar nicht läuft oder nicht so wie man es gern hätte ;D
Deine 32bit OpenGL war daher außerordentlich hilfreich für mich. Da kann man sich echt nur tausend Mal bedanken für.

Multiplayer --- hmm müsst ich mir mal Gedanken drüber machen.. Aber D3 würd ich dann eh zuerst SP durchspielen wollen, damit ich nicht schon Waffen vorzeitig kenne etc, das soll schön überraschend und blind bleiben Smilie
Aber ich glaube MP wäre Descent 2 für mich anfangs eh interessanter, weil ich mich mit Descent 2 so gut auskenn und mit Descent 3 noch überhaupt nicht ^^ Mal sehen wie es sich nach dem SP entwickelt.

Kann man eig. auch eigene Musik einfügen? Weil bisher find ich die D3 Musik nicht gerade das Gelbe vom Ei Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munk
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 30.06.2001
Beiträge: 2070
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 09:41    Titel: Antworten mit Zitat

De-M-oN hat folgendes geschrieben:

Witzigerweise spielte mit 1.4 nun auch auf Direct3D das Video, statt nur bei Glide. Aber OpenGL nach wie vor nicht. Naja die Videos kann ich ja sonst seperat mitm Glide Renderer aufnehmen.


Ich dachte OpenGL kannst Du eh nicht aufnehmen. Wenn Du Direct3D abgelehnt hattest weil Du keine Videos gesehen hast, ist ja nun alles gut - oder ?

De-M-oN hat folgendes geschrieben:

Kann man eig. auch eigene Musik einfügen? Weil bisher find ich die D3 Musik nicht gerade das Gelbe vom Ei :?

Mit "-nomusic" kannst Du die Musik abschalten. Dir steht es frei dann in einem beliebigen Player deine eigene Musik laufenzulassen, oder sie im Video einzumischen.

_________________
Da Munk is da Munk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ja mit anderer Software kann ich ja D3's OpenGL aufnehmen. Mit DXTory halt nur nicht.

Direct3D hab ich wegen den schweren Grafikproblemen abgelehnt, welche in der Tat auch mit 1.4 noch vorhanden sind.

Aber mit OpenGL gehts ja nun bis auf die Videos, aber die Videos laufen ja mit Glide dann.


Zuletzt bearbeitet von De-M-oN am 11.03.2013, 13:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7567
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Andere Musik geht nur über externen Player - wie Munk erklärte...

ich habe auf jeden Fall hier einen Ordner in dem die guten Videos (L1, L5, intro, end) als 640er AVI/MP4V3/DIV3/30FPS Videos sind, Intro, End und L5 auch noch mal als .exe, und ALLE - also auch die kurzen - Videos noch mal als 352er AVI/MP4/DIV3/25FPS - solltest damit etwas anfangen können....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 226

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

De-M-oN hat folgendes geschrieben:
Hier ist mein first world problem mit Direct3D:



Ingame ist es ja fast in Ordnung, wenn dieses Fadenkreuzproblem nicht wär. Diese dicken Kasten kann man ja keinem Mensch antun. Geschockt


Schaut nach einem fehlenden -nomulittextures aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 12.03.2013, 03:31    Titel: Antworten mit Zitat

-nomultitexture half auch nicht.

Aber eig. sind wir auch nun fertig Smilie

An Checkor: Danke nochmals für die OpenGL 32bit, die hat eig. das ganze Problem gelöst!

Ich kann zwar nicht mit meinem geliebten DXTory aufnehmen, aber mit MSI Afterburner gehts ja! Von daher: Super.

Da auf OpenGL das Briefingvideo nicht spielt, nehm ich dafür den Glide Renderer und ingame wechsel ich dann auf OpenGL um. Das geht für mich so in Ordnung.

Danke für eure tolle Hilfe.

Die Videodateien benötige ich nicht @ Checkor. Ich zeichne die mit auf. Trotzdem vielen Dank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 226

BeitragVerfasst am: 12.03.2013, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

De-M-oN hat folgendes geschrieben:

Nun ist aber meine Frage noch:

Das ist ja nun eine 1.4 exe. Hab die einfach auf die 1.5er Version ersetzt.

Hab ich nun eine Mischung aus beiden Versionen? Sehr glücklich bzw ist das schlimm? oder sollte man lieber 1.4 nehmen dann? ..

Oder hab ich mit der 1.4 exe jetzt bereits eine 1.4 statt 1.5 und keine Mischung?


Der Unterschied zwischen einer 1.4 und einer 1.5 sind nur eine handvoll Dateien. Das sind außer der MAIN.EXE noch die DMFC.DLL und die d3m-Dateien, die sich im Ordner "netgames" befinden und die von Haus aus mitgeliefert kommen.

Im Patch auf 1.5 befinden sich zwar noch ne Menge andere Dateien, aber die sind mit denen von der 1.4 absolut identisch. Keine Ahnung, warum die dort mit reingepackt wurden. Winken

Um von einer Version auf die andere zu kommen brauchst du auf keinen Fall neu installieren. Da gibt's einen simplen Switcher (http://www.dateiliste.com/descent-3/6-descent-3-files-section/499-descent-3-14-version-switcher.html).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 15.03.2013, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

Da euch ein 1.5 Changelog nicht bekannt ist, hier wäre er:

Code:
Fixes for Version 1.5.0:
    - Fixed a checksum problem introduced in 1.4 that prevented some
      levels from being played across platforms (for example, Windows
      and Linux).
    - Force feedback now works under Windows 2000.
    - Fixed crash starting a multiplayer game when the Black Pyro is
      the only allowed ship and the player is currently set to use
      another ship.
    - Can no longer start a multiplayer game with no allowed ships.
    - It's no longer possible to crash the dedicated server by typing
      a very long command line in telnet mode.
    - Disabled cheats that are based on changing the ship weapon values
      in the data files.
    - Mod files are now stored on www.descent3.com (instead of
      www.pxo.net).
    - Removed support for HEAT.NET, as they're no longer in business.
    - Pilot command-line arg (-pilot or +name) is now only checked once,
      not every time the main menu comes up.  This fixes the problem of
      the game switching back to the pilot specified on the command
      line after the user has selected a different one.
    - When the player's HUD name level is lowered by a game server,
      the client remembers the higher level and will revert to that
      level when a server allows.
    - Fixed a problem with the GuideBot menu not responding to key
      presses after firing with the mouse.
    - Saved games now properly load custom textures.
    - Demos now properly load custom textures.
    - Primary weapons no longer behave oddly when attempting to fire
      secondaries when out of secondaries.
    - Fixed a rendering crash that could be caused (among other ways,
      probably) by a lot of chaff being detonated at once.
    - Fixed some (maybe all) multiplayer ghost ship problem.
    - Omega cannon energy usage is now not framerate dependent.
    - Fixed crashes/slowdowns when using the omega cannon.
    - Fixed a problem with the rearview camera when viewing demos
      of multiplayer games.
    - Fixed a ghost ship problem with demos after a player respawned
      in a multiplayer game.
    - Certain objects, such as the surface cannon in level 10, no
      longer interact with observers in multiplayer games.
    - The stats file now contains a listing of team members in
      Team Anarchy, Mosterball, and Entropy.
    - The results screen for team anarchy now shows the team scores.
    - Don't show extra teams on team anarchy & monsterball results
      screens.
    - Removed the Mission Status item from the HUD config menu, since
      there is no Mission Status HUD indicator.
    - Removed the missile camera center window option, since it didn't
      really work (& wasn't supposed to be there in the first place).
      If you really want the center view, however, you can set
      MissileView to 1 in the registry.  Note that going into the
      config menu will reset it, though.
    - Fixed problems when video bit depth set to 32.
    - Clients now can hear the server player taking omega (& other)
      damage.
    - Fixed problems with omega cannon causing wrong amounts of damage
      and damage to the person firing the weapon.
    - Allowed room for longer team names on results screens.
    - Ping & packet loss data no longer displayed on HUD in
      peer-to-peer games.
    - It's no longer possible to pick up a powerup in multiplayer while
      leaving observer mode while moving over the powerup.
    - Added confirmation HUD messages when sending private messages.
    - Fixed several problems unloading overlay data.
    - Made -mission work as described; that is, it now causes the
      specified mission to start automatically when the game is started.
    - Colored stipes now display on player ships in demo playback of
      multiplayer games.
    - HUD gauges now work in demo playback.
    - Clarified the description in readme.txt of the -mission command-line
      option. Refer to Section 7, Command-line Options, for the new
      description.
    - Fixed a couple problems with the level auto-download system.
    - In demos of multiplayer games, player ships no longer switch
      between modesl for different ships.


New features for Version 1.5.0:
    - Increased by 20 the maximum number of player ships.
    - Increased by 300 the maximum number of textures.
    - Increased by 100 the maximum number of objects.
    - Increased by 200 the maximum number of polygon models.
    - Added "-nosatomega" command-line option to disable alpha
      effects on omega cannon.  Try this if you have speed or crashing
      problems with the omega under 1.5.
    - Added -nocrashbox command-line option to disable the error dialog
      displayed if the game crashes.
    - Improvements for some players using NAT routers.  If you're having
      trouble playing D3 using a NAT, enable port/host forwarding on
      the NAT server, then specify your port with the the -useport and              -pxoport command-line options.
    - Added "-datacheck" command-line option.  If you get a message
      on the loading screen that your mission has data errors, use
      this option and see the file "datacheck.out" for a description
      of the data errors in your mission.
    - In multiplayer, a HUD message is shown when a player's ship
      is changed because the selected ship is not allowed.

Known issues in Version 1.5.0:
    - Because of limitations in the precision of Descent 3's timer,
      high framerates are not displayed accurately on the HUD. 



Könnte vllt jemanden interessieren dann Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7567
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 15.03.2013, 03:42    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist - so weit ich weiß - die asbach-uralte Version von dem was in dem 1.5er Patch - wäre er jemals wirklich released worden - hätte enthalten sein sollen.

Was davon wirklich drin ist, ist unter Umständen jedoch eine andere Geschichte Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 15.03.2013, 03:45    Titel: Antworten mit Zitat

Achso ok.

Ist zumindest das, was in der Readme vom 1.5 drin stand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
De-M-oN
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 03.04.2013, 00:43    Titel: Antworten mit Zitat

Was mich ja wirklich nervt an dem Spiel ist ja, das es am laufenden Band abstürzt Geschockt

__

Und mich wundert ja ein wenig der Laser. Ist der wirklich so schwach geworden gegenüber den vorigen Teilen? Der streichelt die Gegner ja nur. Gibts gar kein Laser LEVEL system mehr? Bissl schade wie ich finde.
Und irgendwie scheinen die Levels mehr so Gebäude zu sein? Ich vermisse die alten Minenkämpfe, vor allem noch wie bei Descent 2 wo man sogar Feuer, Eis etc Theme systeme hatte. Diese genialen Eiskanäle alleine bei Limefrost Spiral system, das in Descent 3's Grafik wär doch mal echt ein Erlebnis gewesen. Aber irgendwie scheint Descent 3 nur so Gebäude zu haben. Kann das sein?

Auch die KI kommt wirkt mir bei Descent 3 recht schwach gegenüber den Vorgängern. Die KI wartet scheinbar nicht mehr hinter Ecken, sie sucht sich keine Hinterhalte mehr, sucht sich keine Deckung mehr, versucht nicht überraschend anzugreifen, irgendwie wirkt die KI nur noch umherfliegen und Angriff, also eine ziemlich simple KI. Und damit die nicht so einfach ist, haben sie die Waffen schwach/den Robots viel Health gegeben und sie schnell fliegend gemacht. So zumindest wirkt das im Moment alles auf mich.

Ich will nicht sagen, das ich Descent 3 jetzt scheiße finde, es scheint durchaus ein gutes Spiel zu sein, aber ich habe so ein Gefühl im Magen: Da hätte man es sehr viel besser umsetzen können und deutlich mehr aus dem Spiel machen können. Dieses "perfekt gelungene Fortsetzung" Gefühl kommt mir bei Descent 3 nicht ganz auf, im Gegensatz zu Descent 1 auf Descent 2.

Und kann es sein, das der Spawner (also dieses "Material Center" bzw die Roboter spawnenden Wände) bei Descent 3 unendlich Gegner nach spawnt und das Wave System nicht mehr ist? Weil der Spawner bei Level 1 hörte ja partout nicht mehr auf Gegner zu spawnen und das obwohl ich ja Ace spiele, weil ich eig. genau das nicht möchte mit den unendlich auslösbaren Triggern, aber hier endet ja nicht mal mehr eine Wave. ^^'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Newbie - Support - Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Descent is a trademark of Interplay Productions.
Descent, Descent II are © Parallax Software Corporation.
Descent III is © Outrage Entertainment.
Descentforum.DE and Descentforum.NET is © by Martin "Do_Checkor" Timmermann.
Powered by phpBB © 2001-2008 phpBB Group