Descentforum.DE Foren-Übersicht Descentforum.DE
Suchen | FAQ | Mitgliederliste | Benutzergruppen | Newsfeed Newsfeed  Registrieren
Profil | Einloggen, um private Nachrichten zu lesen | Login 
Chat | D3-Taktik | Downloads | Karte | Links | Serverliste | Teamspeak 

D3 Tastatursteuerung Probleme und andere

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Newbie - Support - Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
captainhanky
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 16:38    Titel: D3 Tastatursteuerung Probleme und andere Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich hab mich jetzt doch noch mal entschlossen mein D3 hervorzukramen und noch mal zu installieren.
Ich hab den Patch 1.4 draufgemacht und das Game gestartet.

So:

Einstellungen 1024x960 (oder so) und OpenGl

Ok, was mir sofort aufgefallen ist, dass, nachdem ich die Tastatur belegt hab, ich nicht mehr, so wie in D1 gleichzeitig nach links sliden, links drehen und nach unten sliden kann.

Gerade solche Manöver hab ich aber in endlosen Sessions mit D1 hart erarbeitet.
Kann man da was machen?


Dann zum Spielstart. Ich hab einen XP3000 Proz. Radeo 9800 und WinXP
Also lt. Technik Info ausreichend.

Aber was mich auch hier wieder stört: Das Spiel läuft zwar flüssig, aber ab und an gibts so Aussetzer, dh auf einmal gibts eine Zwangspause (ca 1/3 Sekunde), also wenn ich durch Dampf fliege, mehrere Gegner sind (manchmal) usw.
Das ist nicht ganz optimal, zumal ich dann einfach keine Lust mehr hab weiterzuzocken.

Das 3. Problem ist, das Spiel startet zwar im Vollbild, geht aber dann nach dem Intro in einen Modus, wo die Windows Oberfläche sichtbar wird und nur in der linken oberen Ecke ist das Game zu sehen (1/4 Grösse).
Wenn ich dann auf die Windows Taste drück und dann wieder mit Alt- Tab in das Spiel zurückgeh gehts wieder. Auch das ist nicht grad optimal.


Was kann ich machen, um das hinzukriegen, denn wenn ich mir so die Videos eurer Seite anschau, dann macht das schon Lust auf einen D3 Zock...

Ich muss noch bemerken, dass ich das Game schon gekauft hab wie´s rausgekommen ist, aber gerade diese Aussetzer, die ich auch auf meinem jetzigen Rechner erlebe immer wieder der Grund war, nur kurz zu spielen und das Game dann lustlos verstauben zu lassen.

..also wenn ich da an D1 un D2 denk, da waren solche Probleme unbekannte Grössen und Faktoren.
Diese Spiele liefen einfach.


Ich hab dann Forsaken als Alternative zu D3 durchgespielt, war auch sehr genial. .. war halt kein Descent.

Wer kann mir Tips geben?


Zuletzt bearbeitet von captainhanky am 19.10.2006, 16:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chefkoch
DIII-Promo-Team


Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 591
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz schön viel Trouble, aber das bekommen wir auch noch hin Sehr glücklich

1. Geh mal in den Descent3 Lancher und dort auf SETUP. Wähle den letzten Reiter (Misc.) und kopiere folgende Zeile in OPTIONAL D3 COMMAND-LINE SWITCHES:

-norenderwindows -nooutragelogo -nooutdoorfog -playermessages -nosparkles -nomotionblur -nomultitexture -launched -usesmoothing -nointro -bumped

2. Lade Dir den NOCD-Patch runter und installiere den mal. Eventuell ruckelt das Spiel, weil Dein Laufwerk immer wieder auf die Descent3 CD zugreifen will.

Link: --> http://www.descentforum.de/download/D3_EU_14.EXE

3. Spiele D3 mal in der Auflösung 640x480. Dazu starte das Spiel, wähle Deinen Piloten, drück OK, dann gehe auf OPTIONS - VIDEO und klicke 640x480 an.

4. Wenn Du das Spiel gestartet hast, dann gehe auf Konfiguration. Dort kannst Du Dein Keyboard konfigurieren. PILOTS - CONFIGURE _ Configure KEYBOARD - ADJUST SETTINGS - KEY RAMPING TIME auf 0.00 stellen. Eventuell behebt das Dein Problem mit den gleichzeitig gedrückten Tasten.

5. Geht nun zu DETAIL und mach mal alles aus. Stelle auch OBJECT COMPLEX auf LOW. Wenn das Spiel dann ohne zu ruckeln läuft, dann kannst Du wieder eins nach dem anderen anschalten. Muß man eben testen.

6. Falls Du keine Mouse für das Zocken nutzt, dann stell diese aus (auch unter OPTIONS) Es kann nämlich sein, dass (falls Du eine optische Maus nutzen solltest) diese wegen kleinen Unebenheiten auf Deiner Mausunterlage Bewegungen scannt, die nicht da sind und das geht dann ungewollt ins Gameplay mit ein.

7. Gehe zu SOUND und stell mal SOUND QUALITY auf LOW. Descent3 ist sehr empfindlich was Sound anbelangt. Das Spiel frist sehr viel CPU und mit dem falschen Soundtreiber kann das u.a. für das Ruckeln während des Spiels verantwortlich sein. Aus dem Grund solltest Du auch mal testhalber im Descent3 LANCHER unter SETUP - AUDIO auf DETECT ALL AVAILABLE SOUND DEVICES drücken und dann den PRIMÄREN SOUNDTREIBER auswählen.

Viel Erfolg lächeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dark
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 15.11.2001
Beiträge: 1240
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

diese kurzaussetzer bekommst du nicht weg.
das ist eine macke der fusionsengine.
passiert aber normalerweise nur wenn man einen NEUEN raum betritt und dort viel los ist.
(dampf, animierte texturen bots und der raum eventuell noch stark strukturiert oder sehr groß ist.
liegt daran das der raum und alle angrenzenden räume in den speicher geladen werden)
wie gesagt - nur beim ersten betreten des raumes - danach hört das ruckeln auf.
wenn du also einmal durch die ganze mine geflogen bist, dann ruckelt da nix mehr.

beim onlinespielen wirst du sowieso ganz schnell durch die ganze miene gehetzt und nach
spätestens 2 min. gibts dann auch nix mehr was ruckeln könnte Winken

das problem mit dem verkleinerten bild das links oben in der ecke hängt, liegt an OpenGL.
hier ist D3 mal ausnahmsweise nicht schuld.
natürlich kannst du auch mit d3d spielen, da hast du das problem nicht, aber dafür
ist die grafik da um längen schlechter.

das problem mit der tastaturbelegung kann ich leider nicht nachvollziehen.

_________________
Dark

wo alle das selbe denken, wird nicht viel gedacht
Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem Ausspruch "Deutschland muss am Hindukusch verteidigt werden"
und der Tatsache das es z.B. in der Schweiz keinen Terrorismus gibt Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VEX-Eagle
Falschparker


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 807
Wohnort: Stelle (Hamburg)

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

das belegungsproblem könnte auch an der tastatur liegen, vll. kann deine tastatur die kombination, die du da drücken willst, nicht übertragen, und der rechner piept kurz
da hilft nur neue tastatur (am besten 'ne alte Sehr glücklich) oder neue tastenbelegung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Acer
Staubsauger


Anmeldungsdatum: 31.05.2001
Beiträge: 582
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Das Problem mit der Tastaturbelegung ist ein "Hardwarebug". Da heutzutage alles ganz billig hergestellt wird (völlig egal iwe teuer es hinterher verkauft wird), haben sich für die Abfrage der Tasten einfache Matrix-Felder durchgesetzt. Bei denen kann es dann passieren, dass 2 gedrückte Tasten eine weitere gedrückte Taste blockieren, diese also nicht mehr ausgelesen werden kann. Eigentlich kann man den Herstellern daraus auch keinen Strick drehen, da die Teile eigentlich zum Tippen gedacht sind, kann doch kein Entwickler damit rechnen, das Zocker plötzlich 5 Tasten gleichzeitig drücken müssen.

Lösung: Zusatztastaturen für Gamer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captainhanky
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die vielen Tips hier.

Zu den Aussetzern:

Ich hab jetzt alles befolgt, was hier steht, Auflösung auf 640x480, alles ausgeschaltet was nur geht.

Also die Grafik schaut jetzt aus wie vom ersten 3D Spiel.

..aber das Ruckeln ist noch immer da.
Wenn ich im ersten Level immer im Kreis fliege, taucht es an den ungewöhnlichsten Stellen auf, nicht nur, wenn ich durch Dampf fliege oder Gegner treffe (die hatte ich ja schon alle abgeballert).

ALso ich bin da 10 mal im Kreis geflogen, keine neue Grafik, aber das Ruckeln ist noch immer da.

Ich kann mich erinnern, dass das damals schon sehr genervt hat und ich glaube, dass das ein Hauptgrund war, warum sich das Game nie so richtig durchgesetzt hat.

Vielleicht ist das im Multiplayer Modus anders.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Smiddy
DIII-Promo-Team


Anmeldungsdatum: 26.10.2003
Beiträge: 581

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Hanky.

Das Problem hat ich damals, wenn ich zuwenig Arbeitsspeicher hatte und das System virtuellen Speicher auf der Festplatte anlegte. (Bei w98 brauchte es mindestens 160 MB für D3).
Aber dein System wird sicher 512 MB Speicher haben oder mehr, denk ich mal. Könnt' mir aber gut vorstellen, das es eben auch Festplattenzugriffe sein könnten.

_________________
'Ne Maus tuts auch. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dark
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 15.11.2001
Beiträge: 1240
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat

hmmm... merkwürdig.
im ersten level ruckelt bei mir gar nix. (ebend extra nochmal gestestet)
und mein system ist cpu-mäßig schwächer als deines.
sollte es etwa an der Radeon liegen ?
meine GF 6600 GT 256 macht da jedenfalls keine zicken.

_________________
Dark

wo alle das selbe denken, wird nicht viel gedacht
Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem Ausspruch "Deutschland muss am Hindukusch verteidigt werden"
und der Tatsache das es z.B. in der Schweiz keinen Terrorismus gibt Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vinz
DIII-Promo-Team


Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 463
Wohnort: Leoben, Austria

BeitragVerfasst am: 20.10.2006, 00:14    Titel: Antworten mit Zitat

ein problem mit ständigem ruckeln zwischendurch haben viele wenn sie d3 mit directx starten, aber nicht mit opengl, schon merkwürdig bei dir.
ich hab d3 mit einer radeon 9600 xt gespielt (nun x800) und da hatte (habe) ich kein problem mit solchen rucklern. (sogar in win x64 das doch öfters probleme macht).

in einem fall wie deinem ist es immer hilfreich zu wissen ob dein system mit anderen modernen 3d spielen richtig läuft, oder ob du nur d3 verwendest. es könnte zb sein dass dein windows noch nicht richtig eingerichtet ist, vor allem die treiber sind wichtig.

_________________
http://www.LittleSpaceships.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captainhanky
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 20.10.2006, 02:05    Titel: Antworten mit Zitat

Na da scheints ja Hoffnung zu geben, ich probier mal die Treiber und Einstellungen..




Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7571
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 20.10.2006, 05:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich empfehle, den Virenscanner (sofern installiert) während D3 abzustellen, wenn das die Ruckler nicht beseitigt, mal versuchen (aber NUR wenn Du auf dem Internetrouter eine Firewall aktiviert hast und Dein Windows XP auf aktuellem Stand ist) die Softwarefirewall (sofern vorhanden) abzustellen.

Die Ruckler von denen Du berichtest entstehen durch eine andere Software die im Hintergrund läuft. Manchmal ist es auch ein installierter (aber nicht angeschlossener Gamecontroller) -> ggf. mal im Gamecontroller-Manager nachsehn und ggf. entfernen (oder einstöpseln).

Eine solche "andere Software im Hintergrund KANN auch ein Virus sein (Virenscanner aktuell und mal Systemcheck gemacht?) oder ein Windows-Dienst bzw. eine Drittanbietersoftware der Du den Zugang zum Internet per Softwarefirewall verbietest...

Schau mal nach!

Gib' nicht auf! Wir haben noch jedes Problem lösen können bisher...

Es lohnt sich: Descent ist das beste Spiel aller Zeiten und dies ist die beste Community aller Zeiten - wer will da schon aufgeben? Smilie

Ansonnsten kann ich meinen Vorrednern, besonders Chefkoch (super Post!) nur beipflichten...

Willkommen an Bord!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VEX-Ben
Aufsteiger


Anmeldungsdatum: 10.05.2002
Beiträge: 2550
Wohnort: Aachen / D

BeitragVerfasst am: 20.10.2006, 08:53    Titel: Antworten mit Zitat

Welcome in DF!


Bei mir lagen die Ruckler u.a. mal am OE - wenn die Post geholt wurde, Firefox - wenn die Wetterkarte aktualisiert wurde und VORTEX - wenn es nicht richtig abgeschaltet ist, nach dem Joinen.

Es ist also generell zu empfehlen alles andere an SW abzuschalten!


Ich hoffe wir begegnen uns dann bald mal in den Minen!

_________________
Erkenntnis:
Wer abends gesoffen hat, kann morgens auch arbeiten" = FALSCH
weil

"Man kann morgens auch nicht fliegen, bloß weil man abends gevögelt hat"


Zuletzt bearbeitet von VEX-Ben am 20.10.2006, 08:55, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chefkoch
DIII-Promo-Team


Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 591
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 20.10.2006, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Da kann man Checki und Ben nur vollkommen Recht geben. Wenn es selbst bei der Minimaleinstellung von D3 (640x480 und alle Effekte aus) zu rucklern kommt, dann ist das eine SW oder ein Dienst, welcher im Hintergrund läuft.

Es gibt ein gutes Tool ( --> http://www.dingens.org/ ), mit denen mal die meisten unnötigen Dienste abstellen kann. Aber wie immer ist Vorsicht geboten und bevor man an den Diensten herum schraubt, sollte man den aktuellen Stand der Dinge sichern Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Newbie - Support - Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Descent is a trademark of Interplay Productions.
Descent, Descent II are © Parallax Software Corporation.
Descent III is © Outrage Entertainment.
Descentforum.DE and Descentforum.NET is © by Martin "Do_Checkor" Timmermann.
Powered by phpBB © 2001-2008 phpBB Group