Descentforum.DE Foren-Übersicht Descentforum.DE
Suchen | FAQ | Mitgliederliste | Benutzergruppen | Newsfeed Newsfeed  Registrieren
Profil | Einloggen, um private Nachrichten zu lesen | Login 
Chat | D3-Taktik | Downloads | Karte | Links | Serverliste | Teamspeak 

keine midi musik mit d2x

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Descent Oldschool - Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 18:33    Titel: keine midi musik mit d2x Antworten mit Zitat

hallo,
ich spiele descent 2 mit den d2x tools unter windows 2000 pro.
es läuft auch wunderbar flüssig und mit sfx, nur die midi musik fehlt. die CD ist mir abhanden gekommen, daher kann ich nicht auf CD sound ausweichen.. traurig

ich hab mir hier schon einige threats durchgelesen, nur leider beheben sich die probleme dort irgendwie von selbst, oder die diskussion verläuft sich auf ein anderes problem oder man verwechselt D1 und D2.. ^^
jedenfalls hab ich dort nichts gefunden.

hab inzwischen DosBox bzw DosBox CVS ausprobiert - leider stockt das spiel dort sehr, wobei ich in der DosBox wenigstens Sfx und Midi sound habe!
unter windows hab ich D2X-gl, D2X-sdl, D2X-XL ausprobiert - super grafik aber ohne MIDI sound.
dann hab ich mir die soundfiles von descent2.com gezogen und probeweise via winamp abgespielt - läuft, klingt nur etwas komisch. Mit den Augen rollen
MIDI steht bei mir auf GS wavetable, onboard MIDI hab ich probeweise deaktiviert..

gibt's denn für die D2X programme INI files, in denen man den sound einstellen kann? oder hat jemand eine andere lösung, würde mich freuen!

Asus A7N8X-X, XP 2600+, Win 2000 Pro SP4.

Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sniper
aka FHG


Anmeldungsdatum: 31.07.2005
Beiträge: 650

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Versuchs doch mal mit D2X-Rebirth. http://www.dxx-rebirth.de . Für Descent 1 hat Zico (der dortige Code-Chef) in D1X-Rebirth gerade jetzt aktuell für mich das Midi-Problem gelöst und ich spiele jetzt Descent 1 in voller Klangpracht.
Das könnte trotz D1 auch etwas für Dich sein, denn um D1X-R zum laufen zu bringen hatte er den workarround von D2X-Rebirth benutzt. Ich habe das zwar bei D2X-R noch nicht selber ausprobiert, da es aber bei D1X-R läuft, nehme ich das auch ganz stark für D2X-R an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

hi sniper,
ich hab das paket gerade ausprobiert, leider keine MIDI sounds ):
weißt du vielleicht wo die midi files liegen und wie sie heißen? vielleicht findet d2 sie einfach nicht..

Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Black_Vulture
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 05.03.2004
Beiträge: 646
Wohnort: Eningen unter Achalm

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 20:26    Titel: Antworten mit Zitat

Wie heist deine Soundkarte?
Ist das ne PCI oder ne Onboard?

Die MIDI files sind im D2.HOG gespeichert. Das ist etwas ähnliches wie ein Ordner oder ein Archive wo mehrere Dateien in eine Datei gespeichert wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
korghano
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 517
Wohnort: Merseburg/Schkopau

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

sniper
du ketzer das bedeutet scheiterhaufen Teufel
lunic
das problem müsste bei der installation von d2x liegen jedenfalls drängt sich der verdacht auf spiele auch komplett ohne cd und habe schönste midi und fx effekte einverstanden
wie hast du d2 ohne cd installieren können Geschockt Frage [/u]


Zuletzt bearbeitet von korghano am 07.03.2006, 20:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

sound ist bei mir onboard AC97.

wenn ich in der dosbox spiele, höre ich ja midi musik, von daher wird er sie wohl schon finden.. tot
nur ist der sound dort unerträglich, das leiert und kratzt wie verrückt und im spiel hab ich etwa 0,5 FPS..
hab ich für die dosbox irgendwelche updates vergessen? habt ihr vielleicht eine D2-fähige dosbox.conf für mich?

Danke!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

korghano, bitte nicht hauen..ich hab ne alte HDD aus nem win98 rechner an mein system gehängt und das descent2-verzeichnis rüberkopiert. ging ohne probleme..naja fast ohne.

hab leider keine CD, ich könnt höchstens das verzeichnis mal brennen?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Black_Vulture
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 05.03.2004
Beiträge: 646
Wohnort: Eningen unter Achalm

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Probier mal Generall MIDI oder Roland Port, wenn möglich.
Aber ob das unter D2 tolls verfügbar ich weis ich nicht.

Hast du die CD überhaupt noch? Wenn nicht kanns mal bei Ebay schauen.

Edit: Geh auf Setup.exe bei D2 und schau mal ob du da was einstellen kann.
Wie Gesagt probier General MIDI oder Roland Port.
Änderer auch mal die Adresse.


Zuletzt bearbeitet von Black_Vulture am 07.03.2006, 20:56, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
korghano
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 517
Wohnort: Merseburg/Schkopau

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

lunic hat folgendes geschrieben:
system gehängt und das descent2-verzeichnis kopiert


da dürfte dein problem sein in diesem d2 verzeichniss liegt ein abgeschlossenes sound setup Weinen
für den problemlosen d2x genuss ist es zwingend notwendig eine d2 installation OHNE sound setup durch zuführen d.h. nach d2 setup die installation ohne sound setup verlassen d2x in das d2 verzeichniss kopieren Pfeil rest macht d2x...stellt sich nun die nächste Frage Frage wie ohne CD Weinen


Zuletzt bearbeitet von korghano am 07.03.2006, 20:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

ich werd mal versuchen im sound setup einfach überall NONE auszuwählen und mal MPU401 und roland probehalber..
melde mich dann wieder Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sniper
aka FHG


Anmeldungsdatum: 31.07.2005
Beiträge: 650

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

@ Korg: Wieso Scheiterhaufen? Ich sorge doch nur dafür, das Du eine tolle D2X-XL bekommst. Hätte Zico nun gar keine Fans, würde Karx evtl. auch nicht so motiviert programmieren. Sind wir wieder Freunde? grinsen

@ lunic: Du hast also die ganze Installation kopiert. Möglicherweise hast Du auch früher gerne die Musik von CD gehört und im Soundmenü hängt einfach nur ein Haken bei CD-Music (redbook) enabled? Mit diesem Haken kein Midi-sound und ohne CD keine CD-Musikstücke, also schlußendlich totenstille.
Ich weiß, es ist ein Strohalm, aber mit etwas Glück...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.03.2006, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

..hat leider nicht geklappt.
wenn ich unter windows ins setup gehe, höre ich kein midi. nur in der DosBox, dort sowohl im setup als auch im spiel.
gibt es die D2X tools auch für die dosbox? das wäre ideal Smilie

edit: sniper, den haken hab ich heute sicher schon 10 mal aus und angeklickt..


Zuletzt bearbeitet von lunic am 07.03.2006, 21:15, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 08.03.2006, 03:13    Titel: Antworten mit Zitat

so inzwischen konnte ich eine descent2 CD ergattern und nach der neu-installation klappt's jetzt auch mit dem MIDI! Smilie
jetzt muß ich nur noch rausfinden, warum sich die musik so KOMISCH anhört..irgendwie klingt das neu komponiert und überhaupt nicht cool..
ich benutze d2x-xl-w32-1.5.154.zip

ps. falls es wirklich neu komponiert wurde, möchte ich hier natürlich niemandem auf den schlips treten! ist nur sehr ungewohnt der sound.. ^^

Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
korghano
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 517
Wohnort: Merseburg/Schkopau

BeitragVerfasst am: 08.03.2006, 05:54    Titel: Antworten mit Zitat

siehste nun klappts auch mit der nachbarin Lachen ja wer die heldenmusik verzapft hat bin ich auch überfragt könnte das forum orakel wissen so den die glasmurmel wieder i.O ist Winken

wir hoffen dich bei unseren samstagnachmittags online runden begrüssen zu dürfen
Pfeil 15:00 treffpunkt chat Ausrufezeichen gehts los

I m seh you later in the mines einverstanden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sniper
aka FHG


Anmeldungsdatum: 31.07.2005
Beiträge: 650

BeitragVerfasst am: 08.03.2006, 09:34    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit den veränderten Midi-Sounds liegt wahrscheinlich daran, das Du seit Deinem letzten Spiel entweder die Soundkarte ausgetauscht hast bzw. ein Treiberupdate durchgefürt hast.

Bei Midis werden keine "realen" Töne übertragen, sondern es sind nur Musiknoten. Und diese Midi-Noten werden von verschiedenen Soundkarten leider verschieden klingend wiedergegeben. Das wäre damit vergleichbar, wenn Du ein Notenblatt nehmen würdest und das einmal auf einem Klavier und dann auf einer Orgel spielen würdest. Gleiche Noten, anderer Klang. Auch ein Treiberupdate kann die Art, wie eine
Soundkarte Midis interpretiert, verändern.

Genau aus diesem Grund habe ich unendlich lange an meiner Soundblaster SB16 festgehalten und nur den mitgelieferten Treiber benutzt. Ich fand die Klangveränderung auch schrecklich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lunic
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 08.03.2006, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

ah verstehe..die dosbox emuliert wohl noch den echten SB16 (wie ich ihn auch als ISA karte habe - versuch den mal in einen PCI slot zu prügeln..) und die D2X nutzen meinen onboard chip.
mit MIDI hab ich schon so meine erfahrungen sammeln dürfen, hab ein kleines MIDI keyboard von roland und mir dafür mal nen konzert-piano runtergeladen. 1,2 GB für ein instrument!! klang aber auch echt super Mit den Augen rollen

es soll ja leute geben, die D2 mit der DosBox richtig gut spielen können, nur bei mir macht die zicken - werde diese welche mal anschreiben, vielleicht ergibt sich da was.

auf Descent2.com glaube ich gelesen zu haben, dass Parallax irgend so ein proprietäres MIDI-süppchen gekocht hat, da wird man auf eine SB16 emulation für D2X wohl lange warten können.. Neutral

Danke euch für die ratschläge, vielleicht schau ich samstag ja mal rein Smilie

Grüße!

edit: ich hab mal geschaut ob es für die MS GM wavetable vielleicht einen ersatz gibt, der die SB16 töne original wiedergibt..leider hab ich nichts finden können.
ist euch da was bekannt?


Zuletzt bearbeitet von lunic am 08.03.2006, 18:21, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Descent Oldschool - Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Descent is a trademark of Interplay Productions.
Descent, Descent II are © Parallax Software Corporation.
Descent III is © Outrage Entertainment.
Descentforum.DE and Descentforum.NET is © by Martin "Do_Checkor" Timmermann.
Powered by phpBB © 2001-2008 phpBB Group