Descentforum.DE Foren-Übersicht Descentforum.DE
Suchen | FAQ | Mitgliederliste | Benutzergruppen | Newsfeed Newsfeed  Registrieren
Profil | Einloggen, um private Nachrichten zu lesen | Login 
Chat | D3-Taktik | Downloads | Karte | Links | Serverliste | Teamspeak 

Optionale Befehlszeilenschalter II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Descent 3 Multiplayer - Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Floyd
Forum-Orakel


Anmeldungsdatum: 20.03.2001
Beiträge: 2907
Wohnort: Dresden, Germany

BeitragVerfasst am: 09.02.2004, 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

quote:
Was sagt der Test jetzt aus?
wie schnell dein rechner ist, im vergleich zu anderen, die den selben test laufen lassen haben. d.h. dein rechner hat mindestens 131 und maximal 322 frames pro sekunde geschafft. mit framecap 999 lässt du ja 999 fps zu, d.h. der rechner rammelt soviel wie möglich bis er an die grenze 999 stößt. (sollte der rechner mehr als 1000 schaffen, statt 999 eine 0 eingeben, dann ist framecap komplett aus).
ausschlaggebend sind die minimum-fps, um permanent im spiel eine gute framerate zu haben, auch wenn mal richtig was los ist auf dem bildschirm und auch soundmäßig.
130 sind da schon ausreichend würde ich sagen. sobald dieser wert unter 100 liegt, könnte es in dem einen oder anderen schönen (etwas detaillierteren) level zu leichten rucklern kommen, aber bei den levels die gespielt werden, wohl eher nicht.

um strom zu sparen und damit der rechner nicht ganz so heiß läuft, kann man framecap auf meinetwegen 120 setzen, dann hast du permanent 120 fps (solange der minimumwert drüber liegt).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laria
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 401

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 01:58    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Erklärung.
Gute Nacht allerseits

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
karx11erx
Diedel


Anmeldungsdatum: 09.02.2004
Beiträge: 888
Wohnort: Karlsruhe, Germany

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 03:12    Titel: Antworten mit Zitat

Was für Einstellungen habt Ihr denn gewählt? Ich habe alles auf Maximum (also Details, Render Depth, etc.), 1024x768x32, AA + AF je 4fach, VSync off, und bekomme mit OpenGL (und diesen Parametern: -timetest secret2.dem -framecap 0 -playermessages -nooutdoorfog -nointro -nomusic -nooutragelogo -nosparkles -pilot tnt) das hier:

138.11 Descent3 v1.4
82 Min
319 Max
200 Second 1
91 Second 2
113 Second 3
174 Second 4
223 Second 5
126 Second 6
274 Second 7
319 Second 8
281 Second 9
141 Second 10
141 Second 11
94 Second 12
96 Second 13
112 Second 14
123 Second 15
131 Second 16
192 Second 17
256 Second 18
179 Second 19
82 Second 20
105 Second 21

Für einen Athlon XP 2800+, 1,5 GB DDR SDRAM PC2700 und eine Radeon 9800 pro kommt mir das verglichen mit den Werten der V3 3000 etwas wenig vor. Oder?

Jetzt habe ich mal in 1280x960 getestet und bekomme das hier:

169.67 Descent3 v1.4
93 Min
352 Max
99 Second 1
122 Second 2
209 Second 3
204 Second 4
161 Second 5
311 Second 6
352 Second 7
194 Second 8
176 Second 9
113 Second 10
102 Second 11
107 Second 12
137 Second 13
140 Second 14
194 Second 15
266 Second 16
187 Second 17
93 Second 18
112 Second 19
110 Second 20

Davor hatte ich in 640x480 getestet und bei Details die Standard-Stufe "hoch" ausgewählt (das ist weniger als das, was ich bei den anderen Tests manuell hatte), und es kamen im Schnitt nur 150 fps raus.

Im Treiber finde ich keine VSync-Einstellung, kann auch nicht die Ursache sein; mein Monitor läuft mit 100Hz, ich kriege ja mehr fps.

Das ist irgendwie Unfug.

Bearbeitet von - karx11erx am 10 Feb 2004 02:27:30

Bearbeitet von - karx11erx am 10 Feb 2004 02:30:52
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DigiJo
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 12.02.2002
Beiträge: 942
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

das 4fach antialaising und das 4fach anisotropische filtern kostet enorm grafic-power in der hohen auflösung. soweit ich weiß kann die v3 das nicht, also kannst du das kaum vergleichen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Laria
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 401

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ne ne Floyd das war nichts.
Von wegen Strom sparen und Cpu und Graka nicht so heiß werden lassen. Setze ich framecap auf 130 dümpelt alles wieder so um die 65 rum mit Spitzen hin und wieder um die 150- 200. Ruckeln tuts hin und wieder auch. Muss bei 999 bleiben.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Maulwurf
aka Seeker


Anmeldungsdatum: 17.07.2001
Beiträge: 2167
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

für ne Radeon 9800pro ist das echt ein mieses ergebnis. was ist, wenn du von OpenGL auf Direct3D stellst?

@stromsparen:
nich wirklich oder? Auf den Arm nehmen

Am Anfang war das Wasser...
[url]www.raimund-hofmann.de[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floyd
Forum-Orakel


Anmeldungsdatum: 20.03.2001
Beiträge: 2907
Wohnort: Dresden, Germany

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

quote:
@stromsparen:
nich wirklich oder? Auf den Arm nehmen
sobald du deinen strom selbst zahlst und die erste nachzahlungsaufforderung kommt, wirst du dir zumindest gedanken darüber machen (und auch über das übertakten)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maulwurf
aka Seeker


Anmeldungsdatum: 17.07.2001
Beiträge: 2167
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

da wird allein der unterschied von radeon 9800 zu 8500 mehr ausmachen wie auf 130fps begrenzen.
btw: mein cpu läuft mit 0,15V unter standard Sehr glücklich



so, hab eben mal ein paar tests gefahren.

settings:
Win 2k, XP2000+, 384MB 2100(266DDR), Radeon 8500 FDX LE

verglichen wurde: D3D zu OpenGL in abhänigkeit von NoSound, DirectSound, 3DSound einmal mit primärem soundtreiber, einmal dem der soundkarte.

ergebnis:

egal ob primärer treiber oder soundkarte (cmedia)
dabei ists egal ob stereosound, oder 5.1sound, die unterschiede sind bei 0.0xfps


zwischen OpenGL und D3D schauts weng anders aus:

NoSound: 254/215
18% (40fps) mehr mit D3D

DirectSound: 140/129
8% (11fps) mehr mit OpenGL

3D DirectSound: 116/106
9% (10fps) mehr mi OpenGL



Am Anfang war das Wasser...
[url]www.raimund-hofmann.de[/url]

Bearbeitet von - maulwurf am 10 Feb 2004 21:02:11
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karx11erx
Diedel


Anmeldungsdatum: 09.02.2004
Beiträge: 888
Wohnort: Karlsruhe, Germany

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 22:13    Titel: Antworten mit Zitat

DX9 sieht noch schlechter aus. AA & AF soll bei Radeons doch gerade fast nicht reinhauen?

Nochmal: Ich habe alle Details manuell bis zum Anschlag hochgedreht. Wählt man die vorgegebene "höchste" Detail-Stufe, wird deutlich weniger eingestellt. Witzigerweise lief D3 mit mehr Details schneller als mit weniger ... ich frage mich, ob der D3-Code mehr Zeit braucht, die Details auszublenden, als meine Graka, sie zu rendern ... Sehr glücklich

Ich habe auch Sound an (Creative EAX) mit max. # Kanälen.

Mich würde mal interessieren, mit was für exakten Einstellungen Ihr denn bencht.



Bearbeitet von - karx11erx am 10 Feb 2004 21:15:30
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maulwurf
aka Seeker


Anmeldungsdatum: 17.07.2001
Beiträge: 2167
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

hier sind meine einstellungen:






in d3 hab ich einfach detailstufe auf "höchste".
wenn du dann von hand noch die werte bis zum anschlag drehst, kommt das vor allem in großenaußenleveln bissle blöd, weil er alles bis zum rand raus rendert.

Am Anfang war das Wasser...
[url]www.raimund-hofmann.de[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laria
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 401

BeitragVerfasst am: 10.02.2004, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Also wer spricht mit oder über wen?

um strom zu sparen und damit der rechner nicht ganz so heiß läuft, kann man framecap auf meinetwegen 120 setzen, dann hast du permanent 120 fps (solange der minimumwert drüber liegt).

Das sind Deine Worte Floyd. Ich sagte jetzt auch nur wenn ich in der Befehlszeile
"""framecap 120""" eingebe dümpelt meine fps mit nur 65 wieder übers Bild und ruckelt sachte ab und an. Was mich jetzt interessiert ist was ist ---TRUFORM(tm)----
Ist bei mir auch auf "immer aus"
Bei Dir Maulwurf ist sie auf voll auf.
Ich habe im Traum noch nicht über ein übertakten meiner Karte nachgedacht.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
karx11erx
Diedel


Anmeldungsdatum: 09.02.2004
Beiträge: 888
Wohnort: Karlsruhe, Germany

BeitragVerfasst am: 11.02.2004, 00:10    Titel: Antworten mit Zitat

Maulwurf,

für OpenGL war bei mir AA 4x, AF 8x, VSync aus, sonst alles auf max. Qualität.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DigiJo
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 12.02.2002
Beiträge: 942
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 11.02.2004, 00:20    Titel: Antworten mit Zitat

hier sind mal meine einstellungen, das läuft sehr gut auf meiner radeon 8500. 800x600 alle details. die rendertiefe würde ich auf dem wert lassen, den d3 als höchstes einschaltet. sonst kann es sein das d3 auf dem terrain die polygone nicht mehr kombiniert und du auf einmal 30000 polygone in renderstats hast.

-nointro -nomusic -framecap 0 -nomotionblur -z32bit -nosparkles -usesmoothing -playermessages -nopentium3 -nocompress -bumped

nocompress und der z32 buffer bringt einiges hier.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
karx11erx
Diedel


Anmeldungsdatum: 09.02.2004
Beiträge: 888
Wohnort: Karlsruhe, Germany

BeitragVerfasst am: 11.02.2004, 01:10    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, probiere ich mal aus. Smilie

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karx11erx
Diedel


Anmeldungsdatum: 09.02.2004
Beiträge: 888
Wohnort: Karlsruhe, Germany

BeitragVerfasst am: 11.02.2004, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt habe ich Sound ingame ganz ausgemacht. Auflösung 800x600, Detailstufe "höchste", Objektkomplexität "hoch", und dann kommt das hier raus:

302.30 Descent3 v1.4
222 Min
429 Max

Das sieht doch besser aus. Sehr glücklich

Mit EAX-Sound, Qualität "hoch", 40 Effektkanäle kommt das raus:

168.17 Descent3 v1.4
79 Min
353 Max

Direct Sound, 20 Kanäle, Quali "low:

216.75 Descent3 v1.4
118 Min
421 Max

EAX-Sound, 20 Kanäle, Quali "hoch" (wird bei EAX scheint's erzwungen):

191.61 Descent3 v1.4
107 Min
334 Max

-> EAX-Sound haut rein. Und das mit ner Audigy 2 - die soll doch schnell sein. :/

Bearbeitet von - karx11erx am 11 Feb 2004 12:42:32
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7571
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 11.02.2004, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Für die, die sich hier immer noch fragen worum es geht:

http://www.descentforum.de/descent_3_optimierung.htm

Für die, die das Secret2.dem - Demo nicht haben:

http://www.descentforum.de/download/secret2.zip

Für die, die nicht wissen wohin damit: Ins Demo Unterverzeichnis im D3-Ordner entpacken. Beispiel: CGAMESDescent3demosecret2.dem

Für die, die sich einfach eine Kommandozeile ZUM TESTEN kopieren wollen:

-timetest secret2.dem -framecap 0 -playermessages -nooutdoorfog -nointro -nomusic -nooutragelogo -nosparkles -nopentium3 -nomotionblur

Für die, die sich einfach eine Kommandozeile ZUM SPIELEN kopieren wollen:

-framecap 0 -playermessages -nooutdoorfog -nointro -nomusic -nooutragelogo -nosparkles -nopentium3 -nomotionblur

<hr width="90%"><div align="center"><font style="filter=shadow(color=blue,strength=3);width:100%" color="red"><strong>why walk when I can run? why run when I can drive? why drive when I can fly? why just fly when I can descent?</strong></font></div>


Zuletzt bearbeitet von Do_Checkor am 25.07.2004, 13:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7571
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 11.02.2004, 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Mit dem o.g. Einstellungen sieht's bei mir (P4 2.6 GHz, GF2 GTS Pro, 512 MB RAM Rambus800 auf Abit TH7II mit Hercules Guillemot GameTheater XP) so aus:

quote:

241.43 Descent3 v1.4
161 Min
399 Max
162 Second 1
245 Second 2
268 Second 3
394 Second 4
399 Second 5
233 Second 6
205 Second 7
175 Second 8
201 Second 9
198 Second 10
297 Second 11
263 Second 12
161 Second 13
193 Second 14



@ Digi: -nocompress -z32bit -highvidmem -bumped etc. bringt bei mir seit Jahren mit wechselnder Hardware NICHTS. -nopentium3 bringt meines Wissens nach nur was, wenn man nen Pentium hat (bei mir waren es 15 fps durchschnitt).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DigiJo
Forum-Nutzer


Anmeldungsdatum: 12.02.2002
Beiträge: 942
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 11.02.2004, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

hmm einige der switches sind noch überbleibsel aus meiner r128 zeit und sehr stark abhängig von grafik-prozi. -nocompress und -z32bit bringen definitiv was, jedenfalls hier. -nopentium3 halte ich auch für sinvoll da d3 unter umständen die prozessoren falsch erkennt und uralten code verwendet, der für nicht mehr aktuelle prozessoren optimiert ist. (special-effects auf einigen p3)
-bumped ist eh nur für d3d und war nur ein test, schadet aber auch nicht.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
karx11erx
Diedel


Anmeldungsdatum: 09.02.2004
Beiträge: 888
Wohnort: Karlsruhe, Germany

BeitragVerfasst am: 24.07.2004, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bekomme ich bei Start von D3 den Dolby-Video. Wie kriege ich den weg?

Edit: Hat sich erledigt. Smilie


Zuletzt bearbeitet von karx11erx am 24.07.2004, 23:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Do_Checkor
Administrator


Anmeldungsdatum: 19.11.2000
Beiträge: 7571
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

BeitragVerfasst am: 25.07.2004, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

fein, dass Du es allein hinbekommen hast karx, trotzdem möcht ich kurz Leuten die Deine Frage über die Suche gefunden haben die Auflösung geben:

-nointro -nomovie in die Commandline eintragen sollte helfen, dass keine Videos mehr geladen werden.

oder so: Wenn man das No-CD-Patch (im Downloadbereich) ausführt, bekommt man die Option "make Dummy Videos". Diese löscht den Inhalt aller grossen Videos (danach noch 1KB oder so) und lässt NUR das mainmenu im Movie Verzeichnis (NICHT LÖSCHEN). Das spart viel Festplatten-Platz...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Descentforum.DE Foren-Übersicht -> Descent 3 Multiplayer - Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Descent is a trademark of Interplay Productions.
Descent, Descent II are © Parallax Software Corporation.
Descent III is © Outrage Entertainment.
Descentforum.DE and Descentforum.NET is © by Martin "Do_Checkor" Timmermann.
Powered by phpBB © 2001-2008 phpBB Group